news

„GRAZIA Digital Catwalk Show“ – Virtuelle Modenschau

Das Premium-Fashion-Weekly inszeniert seine erste digitale Modenschau als Video- Event am 1.7.20 auf YouTube Live
Moderation: Steven Gätjen

Die Berlin Fashion Week fällt Corona-bedingt in diesem Sommer aus. Aber GRAZIA bereitet Mode-Designern dennoch eine Bühne und zeigt als Support und Hommage an die Fashion-Branche aktuelle Sommer-Looks.

Das Besondere bei der Show: Die Looks und Kollektionen werden direkt aus der Redaktion in Hamburg gezeigt. Die Models laufen durch die GRAZIA Redaktionsflure – statt auf der großen Mode-Bühne. Gestylt werden sie vom GRAZIA Fashionteam persönlich.

Gastgeber und Moderator der Show ist TV-Star Steven Gätjen, der die Show live begleitet und viele prominente Designer, Gäste und Influencer interviewt.

Kai Rose, Verleger der Mediengruppe KLAMBT: „Fashion ist und bleibt das Herzstück von GRAZIA. Die Liebe zur Mode war Grund und Motivation, die gesamte Branche gerade jetzt zu unterstützen und in einem sehr unterhaltsamen Format zu inszenieren. Besonders freut mich daran, dass die aktuellen Looks jetzt allen LeserInnen und UserInnen präsentiert werden können – und nicht nur einem geladenen Publikum bei einer Fashionshow. Das macht unsere ‚Digital Catwalk Show‘ zu einem besonderen, kreativen Highlight, welches wir im Jahr unseres 10. Jubiläums gemeinsam feiern werden.“

Das Video wird von Elbgorilla – www.elbgorilla.de – produziert, an der die Mediengruppe KLAMBT beteiligt ist, und wird am 1. Juli um 17 Uhr auf YouTube zu sehen sein.

Das Premium-Wasser Staatl. Fachingen unterstützt das Video als Exklusiv-Partner. www.fachingen.de