Übersicht

Die Mediengruppe KLAMBT

Leuchtende Zukunft für die Mediengruppe Klambt

Eine Mediengruppe in der 6. Generation zu führen, die im Jahr 2018 ihr 175-jähriges bestehen feiern wird, ist Ehre und Verpflichtung zugleich.

Unser Unternehmen, welches im Kern seines langen Bestehens aus Verlags-und Druckereibereichen sowie dem Betrieb von Versicherungsagenturen bestand, hat sich in den letzten 20 Jahren, wie viele andere Medienunternehmen, einem deutlichen Wandel unterzogen.

Nach dem Verkauf der Druckereien im Jahr 1995 standen wir, spätestens als Anfang des neuen Jahrtausends erstmals das „Schreckgespenst“ der Digitalisierung und des damit angeblich zwingend einhergehenden Sterbens aller Printprodukte die Bühne betrat, vor einer richtungsweisenden Frage.

Die Entscheidung, weiter mit großem unternehmerischen Mut und Risiko in unser Zeitschriftenportfolio zu investieren, welches wir im Laufe dieses Zeitraumes deutlich ausbauen konnten, erweist sich heute mehr denn je als richtiger und konsequenter Schritt: In den Marktsegmenten Frauen- und TV-, People- sowie Rätselzeitschriften ist die Mediengruppe bedeutender Player auf dem deutschen Publikumszeitschriftenmarkt und erzielt hierbei nachhaltige Unternehmensgewinne in diesen Sparten.

Daneben haben wir in den letzten Jahren begonnen, verstärkt eigene digitale Marken auf-, sowie unsere Radiobeteiligungen als auch Investitionen in digitale Start-Up-Unternehmen deutlich auszubauen.

Unsere Mission ist es, Leserinnen- und Nutzerinnen unserer publizistischen und sonstigen Angebote dauerhaft und verlässlich Unterhaltung und Service zu bieten, die von ihnen wertgeschätzt werden. So wie wir dies seit 1843 tun.

Wir wollen ein starkes, unabhängiges, mittelständisches Familienunternehmen bleiben, welches als Vision auch in Zukunft, der Generation unserer Kinder, beste Voraussetzungen für nachhaltiges Wachstum hat.

Um dies zu erreichen, und, wie von unserem Gründer Wilhelm Wenzel Klambt ausgegeben, frei in der Meinung und unabhängig von Dritten zu sein, werden wir wie in den vergangenen Jahren bedeutende Teile unserer Gewinne reinvestieren, um strategisch mit unternehmerischem Mut und Weitsicht in unsere bestehenden sowie angrenzende neue Märkte zu investieren.

Hierbei möchten wir unseren Kunden, Mitarbeitern, Lieferanten und Dienstleistern stets verlässlicher und fairer Partner sein.

Lars Joachim Rose

Verleger

Mediengruppe Klambt