news

Neue Chefredaktion bei DIE NEUE & WOCHE der FRAU

Roland Hag übernimmt Chefredaktion DIE NEUE FRAU & WOCHE der FRAU zum 01.05.2020.

Roland Hag (56) übernimmt zum 01.05.2020 die Chefredaktion der beiden wöchentlichen unterhaltenden Frauenzeitschriften „DIE NEUE FRAU“ und „WOCHE der FRAU“ aus dem Hause Klambt – der aktuelle Chefredakteur Volker Kithil (63) verabschiedet sich zeitgleich in den geplanten Ruhestand.

Hag ist seit November 2019 als Berater der Geschäftsführung bei Klambt tätig. Davor war er zuletzt mehrere Jahre als Chefredakteur für die wöchentliche Zeitschrift „Neue Post“ aus der Bauer Media Group verantwortlich, zuvor Redaktionsleiter bei der Funke Mediengruppe.

Lars Joachim Rose (50), Verleger Mediengruppe KLAMBT: “Ich danke Volker Kithil für seine exzellente Arbeit und seinen journalistischen Spürsinn, mit denen er die beiden Titel über viele Jahre weiterentwickelt hat und erfolgreich am Markt behaupten konnte. Ich wünsche ihm persönlich für den von ihm freiwillig gewählten Eintritt in den Ruhestand und die kommende Lebensphase alles erdenklich Gute.

Gleichzeitig freue ich mich, dass wir mit Roland Hag einen sehr erfahrenen Blattmacher und Journalisten für unser Haus gewinnen konnten, der ebenso wie wir Teamgeist lebt und fördert.  Ich bin fest überzeugt, dass wir mit ihm gemeinsam die Erfolgsgeschichte der beiden Titel weiterführen werden. Ich wünsche ihm für die bevorstehende Aufgabe viel Erfolg und freue mich auf die Zusammenarbeit.“