Die Mediengruppe KLAMBT

Liebe Leserin, Lieber Leser,

im Jahre 1843 gründete mein Urururgroßvater, der Autor und Buchhändler Wilhelm Wenzel Klambt in Neurode unseren Verlag mit der Herausgabe der Zeitschrift Hausfreund. Damit gehört die Mediengruppe KLAMBT zu den ältesten Publikumsverlagen Deutschlands.

Aus dem kleinen Verlag in der Provinz von Schlesien hat sich bis heute ein modernes Medienunternehmen entwickelt, das in einer Gruppe von mehr als 10 Firmen über 650 Mitarbeiter im Innen- und Außendienst beschäftigt und inzwischen seine Aktivitäten über Deutschland und das deutschsprachige Europa auch auf das übrige Ausland ausgedehnt hat.

Neben der Herausgabe von Zeitschriften gehört zum Kerngeschäft der Betrieb von zwei bundesweit tätigen Versicherungsgeneralagenturen, die sich auf eine 110-jährige Erfahrung in der Vermittlung und dem Inkasso von Versicherungen stützen.

Zusätzlich hält die Gruppe Beteiligungen an mehreren Magazinen in verschiedenen Segmenten sowie Pressevertrieben.

Die klassischen Geschäftsbereiche unserer Unternehmensgruppe werden durch Beteiligungen am privaten Rundfunk ergänzt.

Trotz des Wandels unseres Familienunternehmens in den letzten 160 Jahren ist stets das vom Gründer übernommene Prinzip geblieben: "wirtschaftlich unabhängig von Dritten, frei in der Meinung, dem Leser verbunden".

Die lange Tradition unseres Hauses ist für uns Herausforderung und Verpflichtung zugleich.



Ihr Lars Joachim Rose
Verleger

 
 

Zahlen & Fakten