Pressemeldungen

 
 

Meldung

Baden-Baden, 13. Juli 2007

„in – Das STAR-Magazin“ wächst zum Vorjahresquartal um sensationelle 45 Prozent und verkauft über 200.000 Exemplare

Die Verlagsgruppe KLAMBT meldet mit der aktuellen IVW II/07 im Vergleich zum Vorjahr einen Zuwachs von knapp zwölf Prozent im Gesamtverkauf.

Im Segment der aktuellen Zeitschriften legt „in – Das STAR-Magazin“ deutlich zu. Im Vergleich zum Vorjahr verzeichnet „in – Das STAR-Magazin“ einen Auflagenanstieg von knapp 45 Prozent und im Vergleich zum ersten Quartal 2007 eine Erhöhung der Auflage um 7,5 Prozent. Damit verkauft „in – Das STAR-Magazin“ 200.251 Exemplare und gehört zu den Gewinnern im Segment der aktuellen Zeitschriften und Magazine der IVW II/07.

Die unterhaltenden wöchentlichen Frauenzeitschriften der Verlagsgruppe KLAMBT konnten insgesamt um 7,7 Prozent zulegen.

Besonders erfreulich entwickelten sich „WOCHE der FRAU“ (verk. Auflage: 159.107 Ex.) und „Frau mit Herz“ (verk. Auflage: 118.476 Ex.) mit zwanzig Prozent , „7 TAGE“ (verk. Auflage: 108.309 Ex.) mit neun Prozent , „DIE NEUE FRAU“ (verk. Auflage: 178. 224 Ex.) mit fünf Prozent und „Heim und Welt“ (verk. Auflage: 71.186 Ex.) mit zwei Prozent Zuwachs, jeweils im Vorjahresvergleich.

Die serviceorientierte wöchentliche Frauenzeitschrift „Lea“ verkauft 161.369 Exemplare und hält sich, trotz Preiserhöhung, im Vorjahresvergleich erfreulich stabil.

Im Foodbereich steigert der Monatstitel „Rezepte mit Pfiff“ die Auflage im Vergleich zum ersten Quartal 2007 um elf Prozent. Diese Entwicklung bestätigt die konzeptionelle Neuausrichtung, die im Oktober vergangenen Jahres initiiert wurde.

 

 

Downloads Zeitschriften

GRAZIA
OK! Magazin
IN
Lea
Welt der Frau
Frau mit Herz
7 TAGE
DIE NEUE FRAU
WOCHE der FRAU
Heim und Welt
Stars und Melodien
Rezepte mit Pfiff
FREIZEIT WOCHE
 
 

Presse Kontakt

Jan Magatzki

Leitung PR & Kommunikation

E-Mail: jan.magatzki@klambt.de