Pressemeldungen

 
 

Meldung

Speyer, 02. Februar 2015

KLAMBT erweitert Führungsteam der Media-Vermarktung

Annette Bergmann vermarktet die People&Style-Marken, Tobias van Duynen künftig die Programmzeitschriften.

Die Mediengruppe KLAMBT erweitert das Führungsteam ihrer Media-Sales-Unit: Annette Bergmann, zuletzt Gesamtanzeigenleiterin PeopleLifestyle bei der Bauer Advertising GmbH, tritt als Brand Director Women&People am 1. Februar in das Unternehmen ein. Sie leitet die Vermarktung der Printmarken IN – Das STAR- & STYLE-Magazin, OK!, Hall of Fame und die der rasant wachsenden digitalen Markenwelten der People-Magazine IN und OK!.

Tobias van Duynen, seit 2012 bei KLAMBT, wird Brand Director Programmzeitschriften der in 2014 erworbenen Titel, die seit 1.1.2015 von der Mediengruppe KLAMBT vermarktet werden, sowie des High-End-Magazins Martha Stewart Living. Gleichzeitig ist er stellvertretender Fachbereichsleiter Media-Sales.

Ulrike Geisert ist als Fachbereichsleiterin Media-Sales weiterhin in Personalunion für die KLAMBT-Classic-Linie, Liebes Land sowie für die Frauenzeitschrift Lea verantwortlich.

Kai Rose, geschäftsführender Gesellschafter, freut sich über den Neuzugang: „Mit Annette Bergmann gewinnen wir eine versierte, engagierte Media-Expertin, die People- und Style-Marken modern, multimedial und hochwertig positioniert. Tobias van Duynen bringt seine hohe Kompetenz in den für uns strategisch bedeutsamen Programmzeitschriften-Bereich ein und unterstützt Ulrike Geisert bei den übergeordneten Aufgaben der Vermarktung.“

 

 

Downloads Zeitschriften

GRAZIA
OK! Magazin
IN
Lea
Welt der Frau
Frau mit Herz
7 TAGE
DIE NEUE FRAU
WOCHE der FRAU
Heim und Welt
Stars und Melodien
Rezepte mit Pfiff
FREIZEIT WOCHE
 
 

Presse Kontakt

Jan Magatzki

Leitung PR & Kommunikation

E-Mail: jan.magatzki@klambt.de