Pressemeldungen

 
 

Meldung

Hamburg, 08. Februar 2013

Mediengruppe Klambt übernimmt "Liebes Land"

Hamburg, 08.02.2013: Ab dem 1. März wird die Mediengruppe Klambt die seit 5 Jahren bestehende Zeitschrift "Liebes Land" verlegen. Klambt übernimmt eine Lizenz vom Hannes Scholten Verlag, der zu 100% zum Paul Parey Verlag gehört.

"Liebes Land" wurde 2008 von Hannes Scholten gegründet. Er hat die einzige monatlich erscheinende Zeitschrift dieses Segments erfolgreich als Chefredakteur geleitet, zuletzt mit 101.529 monatlich verkauften Exemplaren (82.806 davon im Einzelverkauf). Ab Mai wird Britta Werth als Chefredakteurin den weiteren Ausbau des Magazins am Standort Speyer verantworten. Sie arbeitete in den Jahren 2009 bis 2011 als stellvertretende Chefredakteurin an der Entwicklung und Erstellung der "LandIdee" und konzipierte 2012 die "LandFrisch" mit.

Klambt-Verleger Kai Rose sieht ein hohes Potential in dem etablierten Titel: "Ich freue mich, das von Herrn Scholten und seinem Team erstklassig produzierte Heft bei Klambt weiterzuführen. Mit Frau Werth haben wir eine erfahrene Blattmacherin gewonnen, die Liebes Land professionell leiten und weiterentwickeln wird. Im boomenden Markt der Landzeitschriften wollen wir mit den Möglichkeiten unserer Mediengruppe die Auflage kontinuierlich weiter steigern."

Die Vertriebsleitung von "Liebes Land" übernimmt Achim Lehmann, bei Klambt gleichzeitig stellvertretender Gesamtvertriebsleiter. Ulrike Geisert, Fachbereichsleiterin Anzeigen, wird neben ihren bestehenden Aufgaben mit der Anzeigenleitung des Landmagazins betraut.

 

 

Downloads Zeitschriften

GRAZIA
OK! Magazin
IN
Lea
Welt der Frau
Frau mit Herz
7 TAGE
DIE NEUE FRAU
WOCHE der FRAU
Heim und Welt
Stars und Melodien
Rezepte mit Pfiff
FREIZEIT WOCHE
 
 

Presse Kontakt

Jan Magatzki

Leitung PR & Kommunikation

E-Mail: jan.magatzki@klambt.de