Pressemeldungen

 
 

Meldung

Hamburg, 25. Januar 2013

MA 2013 Pressemedien I: Mediengruppe KLAMBT erzielt knapp 5 Millionen Kontakte

Hamburg, 25.01.2013: Insgesamt stabil zeigt sich die Mediengruppe KLAMBT in der neuen MA Pressemedien 2013-I. Über alle Titel hinweg werden 4,78 Millionen Kontakte erreicht. Gegenüber dem Vorjahr stellt das ein Plus von 90.000 dar. Zu dieser Kontaktsumme hat auch IN –Das Star & Style-Magazin beigetragen. IN erreicht ein neues Allzeithoch in der MA und gewinnt gegenüber dem Vorjahr 130.000 Leser hinzu. Die Gesamtreichweite liegt aktuell bei 930.000 Leser pro Woche. OK! stabilisiert sich auf hohem Niveau und erzielt eine Reichweite von 680.000 Leserinnen.

LEA –die wöchentliche Service-Zeitschrift- gewinnt 20.000 weibliche Leser hinzu und erreicht aktuell insgesamt 700.000 Leser. Lea kann seit Anfang des Jahres in Kombination mit OK! belegt werden. Dieses attraktive Angebot erreicht Woche für Woche 1,36 Millionen Personen.

WOCHE der FRAU (300.000), DIE NEUE FRAU (310.000) und Lea Rezepte mit Pfiff (430.000) halten ihr Reichweitenniveau in der Zielgruppe Frauen.

Freude bei 7TAGE. Die neue MA bestätigt für den Adel-Klassiker einen Zuwachs von 10% und eine neue Gesamtreichweite von 580.000. "Gegen Vorjahr konnte 7TAGE sogar 21% zulegen, was einem Plus von 100.000 Leser entspricht" ergänzt Martin Fischer, Geschäftsführer Sales. "Unsere Investitionen zahlen sich aus. Zudem zeigen sich Heim und Welt und Frau mit Herz stabil,so dass unsere Kombinationen sich insgesamt mit leichten Zuwächsen in einem schwierigen Marktumfeld präsentieren." So erzielt die Frauen Mega- Kombi eine Reichweite von 2,57 Millionen Personen bei 2,78 Mio. Kontakten.

 

 

Downloads Zeitschriften

GRAZIA
OK! Magazin
IN
Lea
Welt der Frau
Frau mit Herz
7 TAGE
DIE NEUE FRAU
WOCHE der FRAU
Heim und Welt
Stars und Melodien
Rezepte mit Pfiff
FREIZEIT WOCHE
 
 

Presse Kontakt

Jan Magatzki

Leitung PR & Kommunikation

E-Mail: jan.magatzki@klambt.de